Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, string given in /home/.sites/27/site1760/web/wp-content/plugins/wordpress-mobile-pack/frontend/sections/show-rel.php on line 37

Alarmstufe Rot: Seit einem Jahr liegen Gasleitungen im Gemeindebau offen und für jedermann zugreifbar

Gemeindebau Scottgasse / Groß Jedlersdorf: Dort hat die Fa. Sanfix bereits im Dezember des vergangenen Jahres (2016!!!) die kleinen Revisionstüren samt Halterungen zu den Gaszuleitungen in den äußeren Hauswänden ausgebaut. Seit damals verrotten diese Türen im Gras, die Gaszuleitungen selbst liegen offen und für jedermann frei sichtbar – und zugreifbar. In manchen Löchern sind sogar noch die Behelfe zum Auf- und Absperren mit dabei…

Den Mietern hingegen wird von Wiener Wohnen das Einschlagen auch nur eines Nagels in die Hauswand (etwa als Halterung für Blumen oder Sträucher) mit dem Hinweis untersagt, dies würde die Wärme dämmende Fassade zerstören…
Dazu die WIFF-Bezirksräte Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald, von Mietersprecher Gerhard Doppler über den gefährlichen Missstand informiert: „Es kann nicht angehen, dass Mieter seit vielen Monaten bei Wiener Wohnen vergeblich die Behebung dieser gefährlichen Mängel urgieren. Ich fordere die Herrschaften in der Gugl-Gasse auf, hier umgehend tätig zu werden. Und auch Wohnen-Stadtrat Ludwig stünde es gut an, in seinem Zuständigkeitsbereich mit einem „Eisernen Besen“ dreinzufahren und endlich wieder einmal für die Wiener Bevölkerung zu arbeiten, statt seine gesamte Zeit damit zu vergeuden, parteiintern etwaige Unterstützer im Kampf um den Bürgermeister-Sessel aufzuspüren!“