„Amerikanischer“ Wahlkampf: WIFF- „Supermen“ im Einsatz

„Die Plakat-Flut samt zu Wahlzeiten stets wiederkehrenden Versprechungsorgien von Rot über Blau, Schwarz oder Grün hat uns auf die Idee gebracht, mit unserer Partei WIFF – Wir für Floridsdorf einen Wahlkampf auch zum Schmunzeln zu präsentieren“, freuen sich die beiden WIFF-Spitzenkandidaten Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald über die fast ausschließlich positive Resonanz, die diese neue Plakatserie bei der Floridsdorfer Bevölkerung ausgelöst hat. Beide sind jetzt mit ihrem Team täglich im Bezirk unterwegs, um die Leute zum Schmunzeln zu bringen. „Wenn die Menschen lachen, bringen wir unsere Wahlkampfbotschaften viel erfolgreicher an Frau und Mann“.

WIFF-Superman1-Kopie

WIFF-Superman2-Kopie