Bushaltestelle Ärztezentrum GFS: WIFF fordert Wartehäuschen.

Platz wäre ja ausreichend vorhanden – dennoch warten die Fahrgäste der Buslinie 28A an der Haltestelle Kürschnergasse beim Ärztezentrum in Fahrtrichtung Leopoldauer Platz nach wie vor auf ein Wartehäuschen. Und auch im Physikalischen Institut wartet man darauf.

„Wenn es regnet, schneit oder stürmt, suchen die Leute bei uns im Warteraum Zuflucht, was ja eigentlich nicht Sinn der Sache sein kann“, so eine Mitarbeiterin zu WIFF-Bezirksrat Ossi Turtenwald. Dieser fordert die Wiener Linien daher auf, hier endlich vor allem im Interesse der Fahrgäste tätig zu werden: „Es ist ja durchaus erfreulich, dass man der langjährigen WIFF-Forderung nach Anbindung des Ärztezentrums endlich Folge geleistet hat, aber ein Wartehäuschen müsste da wohl auch ‚drinnen‘ sein!“