Home » Archives by category » Aktuell
WIFF sagt Danke!

WIFF sagt Danke!

Hermann Nitsch: Posthume Huldigungen für Fäkal-„Künstler“, Tierquäler und „Meister der Blasphemie“… Ein Kommentar von Hans Jörg Schimanek.

Kommentare deaktiviert für Hermann Nitsch: Posthume Huldigungen für Fäkal-„Künstler“, Tierquäler und „Meister der Blasphemie“… Ein Kommentar von Hans Jörg Schimanek.
Hermann Nitsch: Posthume Huldigungen für Fäkal-„Künstler“, Tierquäler und „Meister der Blasphemie“… Ein Kommentar von Hans Jörg Schimanek.

Gott möge ihn in Frieden ruhen lassen, aber: Was mag in den Hirnen jener Leute vorgehen, die diesen Fäkal-„Künstler“, Tierquäler und übelsten Blasphemisten anlässlich seines Ablebens geradezu „in den Himmel“ heben (siehe auch Bild oben/aus „oe24″)? Einen Mann, der in den 1960er-Jahren in einem Floridsdorfer Gemeindebau-Keller in Großjedlersdorf mit Gleichgesinnten wie u. a. dem später […]

Continue reading …

Mitten im Weingarten auf dem Bisamberg: Kleinbus als „Gartenhaus mit Fernblick“…

Kommentare deaktiviert für Mitten im Weingarten auf dem Bisamberg: Kleinbus als „Gartenhaus mit Fernblick“…
Mitten im Weingarten auf dem Bisamberg: Kleinbus als „Gartenhaus mit Fernblick“…

„Da muss einem doch der Kragen platzen!“ empörte sich kürzlich ein Stammersdorfer Bisamberg-Kenner im Gespräch mit Alt-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek und führte den Lokalpolitiker umgehend zu einem Weingarten im Bereich „In den Wiestalen“, wo direkt auf den Hängen des Bisamberges ein Kleinbus mit grünem Wiener Uralt-Kennzeichen abgestellt steht.

Continue reading …

WIFF-Erfolg: Kronenzeitung berichtet doppelseitig über Bankenschließungen auf dem Rücken ihrer Kunden

Kommentare deaktiviert für WIFF-Erfolg: Kronenzeitung berichtet doppelseitig über Bankenschließungen auf dem Rücken ihrer Kunden
WIFF-Erfolg: Kronenzeitung berichtet doppelseitig über Bankenschließungen auf dem Rücken ihrer Kunden

„Nach zahlreichen Beschwerden vor allem von Pensionisten über die Schließung der vorletzten BAWAG-Filiale in Floridsdorf/Großjedlersdorf haben wir uns dieses Themas angenommen. Dass die Kronenzeitung unsere Kritik an den rücksichtslosen Praktiken aufgenommen und dem Thema in der Ausgabe vom Ostersonntag eine Doppelseite gewidmet hat, freut uns natürlich ganz besonders und fällt bei den Herrschaften in den […]

Continue reading …

Skandalös: Nur noch eine BAWAG-Zweigstelle in Floridsdorf.

Kommentare deaktiviert für Skandalös: Nur noch eine BAWAG-Zweigstelle in Floridsdorf.
Skandalös: Nur noch eine BAWAG-Zweigstelle in Floridsdorf.

Der für den einstigen BAWAG-Chrash hauptverantwortliche und deshalb auch einige Jahre in Haft gewesene Ex-Generaldirektor Helmut E. und sein damaliger Stellvertreter Johann Z. (haftunfähig) sind im Bankengeschäft längst Geschichte – deren einstige Verfehlungen ziehen aber nach wie vor noch deutliche Spuren.

Continue reading …

Floridsdorf: Der Polizei gehen die Wegfahr-Sperren aus…

Kommentare deaktiviert für Floridsdorf: Der Polizei gehen die Wegfahr-Sperren aus…
Floridsdorf: Der Polizei gehen die Wegfahr-Sperren aus…

Seit Einführung des Parkpickerls mehren sich auf den Floridsdorfer Polizeidienststellen die Hinweise über Fahrzeuge mit ausländischen Kennzeichen, die im Bezirk illegal abgestellt stehen und unter deren Scheibenwischer sich die Strafmandate der Parksheriffs häufen. „Jetzt gehen uns langsam unsere Wegfahren-Sperren aus“, erzählt ein Beamter Alt-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek auf dessen Nachfrage. Mittels eines schriftlichen Hinweises würden […]

Continue reading …

Baustellenräumung: „Harte Strafen statt Samthandschuhen ist das Gebot der Stunde!“

Kommentare deaktiviert für Baustellenräumung: „Harte Strafen statt Samthandschuhen ist das Gebot der Stunde!“
Baustellenräumung: „Harte Strafen statt Samthandschuhen ist das Gebot der Stunde!“

„Polizist tritt Besetzer von Bagger“, so und ähnlich titelten einige Medien ihre Berichte über einen Vorfall, der sich jüngst anlässlich der polizeilichen Räumung einer illegal besetzten ASFINAG-Baustelle in der Donaustadt abgespielt hat. Bezeichnend der Einleitungstext unter dem Titel des Berichtes (siehe Foto). „Was jetzt!?“, fragt Alt-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek. „Hat der Polizist tatsächlich getreten?

Continue reading …

Wohnungsmarkt: „Welcher Durchschnittshaushalt kann sich das noch leisten? – Steuerliches Abschreibemodell überholungsbedürftig!“

Kommentare deaktiviert für Wohnungsmarkt: „Welcher Durchschnittshaushalt kann sich das noch leisten? – Steuerliches Abschreibemodell überholungsbedürftig!“
Wohnungsmarkt: „Welcher Durchschnittshaushalt kann sich das noch leisten? – Steuerliches Abschreibemodell überholungsbedürftig!“

Seit Jahren werden in Floridsdorf neue Wohnungen gebaut, was das Zeug hält. Auch private Investoren sehen im Errichten von zumeist Mietwohnungen das „große Geschäft“. Übersehen wird dabei offenbar, dass im Bezirk immer mehr zur Miete angebotene Wohnungen leer stehen.

Continue reading …

GFS: Buslinie „29A“ nach WIFF-Protest endlich fahrgästegerecht „begradigt“

Kommentare deaktiviert für GFS: Buslinie „29A“ nach WIFF-Protest endlich fahrgästegerecht „begradigt“
GFS: Buslinie „29A“ nach WIFF-Protest endlich fahrgästegerecht „begradigt“

Weil die Bodenmarkierungen der Bus-Einfahrt in die Haltestelle Adolf Loos-Gasse/Oswald Redlich-Straße einst völlig bedarfswidrig angebracht worden waren, gelang es selbst den größten Fahrkünstlern unter den Lenkern nicht, ihre langen Gelenkbusse vorschriftsmäßig parallel zur Bordkante zu manövrieren. Sehr zum Leidwesen nicht nur älterer bzw. gehbehinderter Fahrgäste. Nach vielen Beschwerden tagte schließlich im November des Vorjahres vor […]

Continue reading …

Während Ludwig&Gaal (beide SPÖ) „bunkern“: Traiskirchens Bürgermeister setzt Mietzinserhöhung in Gemeindebauten aus

Kommentare deaktiviert für Während Ludwig&Gaal (beide SPÖ) „bunkern“: Traiskirchens Bürgermeister setzt Mietzinserhöhung in Gemeindebauten aus
Während Ludwig&Gaal (beide SPÖ) „bunkern“: Traiskirchens Bürgermeister setzt Mietzinserhöhung in Gemeindebauten aus

Während sich die Bundes-SPÖ mit internen Zwistigkeiten beschäftigt und in Wien Bürgermeister Ludwig und seine Wohnen-Stadträtin Gaal mit fadenscheinigen Ausreden die bevorstehende Erhöhung der Mieten in den Wiener Gemeindebauten um fast sechs Prozent als „vom Bund verordnete Zwangsmaßnahme“ (Richtwert&Indexanpassung) schönreden, zeigt der Bürgermeister der Stadt Traiskirchen (NÖ), Andreas Babler, seinen roten Parteigenossen aus Wien wie’s […]

Continue reading …

GFS: Spaziergänger fordern „Update“ für den „Stadtwald“

Kommentare deaktiviert für GFS: Spaziergänger fordern „Update“ für den „Stadtwald“
GFS: Spaziergänger fordern „Update“ für den „Stadtwald“

Der „Stadtwald“ entlang der Seyringer Straße wurde einst zum Schutz der angrenzenden Gemeindebauten vor dem Verkehrslärm ausgepflanzt und bietet während des Großteils des Jahres vor allem den dort lebenden Großfeldsiedlern aus ihren Wohnungen einen erfrischenden Blick ins Grüne. Mittlerweile ist der „Stadtwald“ in die Jahre gekommen.

Continue reading …

„‚Rotes‘ Mailüfterl“ ist Geschichte – 23. und 24. April: „Stammersdorfer Jungwein-Strasseln“

Kommentare deaktiviert für „‚Rotes‘ Mailüfterl“ ist Geschichte – 23. und 24. April: „Stammersdorfer Jungwein-Strasseln“
„‚Rotes‘ Mailüfterl“ ist Geschichte – 23. und 24. April: „Stammersdorfer Jungwein-Strasseln“

Die fast weinerliche Ankündigung des fest in SPÖ-Hand befindlichen „Kulturverein Lebenswertes Stammersdorf“ in den Medien, nicht nur wegen Corona künftig möglicherweise auf die Veranstaltung des „Stammersdorfer Mailüfterl“ oder der „Stammersdorfer Weintage“ verzichten zu wollen, hat bei den Heurigen- und Gastrobetrieben des Weinortes umgehend positive Reaktionen ausgelöst.

Continue reading …

Mandatswechsel bei WIFF: Gerhard Doppler folgt Hans Jörg Schimanek

Kommentare deaktiviert für Mandatswechsel bei WIFF: Gerhard Doppler folgt Hans Jörg Schimanek
Mandatswechsel bei WIFF: Gerhard Doppler folgt Hans Jörg Schimanek

WIFF-Landesparteiobmann Hans Jörg Schimanek hat – wie schon länger vorgesehen – mit 31. März sein Mandat als Bezirksrat des Floridsdorfer Bezirksparlaments zurückgelegt. An seiner Stelle wird Gerhard Doppler aus Großjedlersdorf künftig als Bezirksrat tätig sein.

Continue reading …

Krone über Heurigensterben.

Kommentare deaktiviert für Krone über Heurigensterben.
Krone über Heurigensterben.

Der Artikel:

Continue reading …

GFS: Pkw aus Frankreich „wartet“ seit Jahren auf das Abschleppen…

Kommentare deaktiviert für GFS: Pkw aus Frankreich „wartet“ seit Jahren auf das Abschleppen…
GFS: Pkw aus Frankreich „wartet“ seit Jahren auf das Abschleppen…

„Tatort“ Großfeldsiedlung, Bubergasse 2, Höhe Stiege 9: Schon vor etwa zwei Jahren hatte Dieter W. einen schon lange unbewegt stehenden Pkw mit französischen Kennzeichen bei der Polizei gemeldet.

Continue reading …

Amtsstraße: Einbahnführung hat sich bewährt

Kommentare deaktiviert für Amtsstraße: Einbahnführung hat sich bewährt
Amtsstraße: Einbahnführung hat sich bewährt

Die malerische Amtsstraße – auch „Kleinod Alt-Jedlersdorf genannt – verdient diese Bezeichnung seit der Führung als Einbahn endlich wieder. Das Verkehrsaufkommen hat sich seither deutlich reduziert und die Anrainer – ob Gewerbe- und Gastronomiebetriebe oder Bewohner – sind mit dieser Lösung durchaus zufrieden. – Auslöser des „Falles“ war eine Bürgerbefragung durch WIFF und die damals […]

Continue reading …

Parkchaos in Neu Leopoldau: Leeres Parkhaus – Zerstörte Grünflächen.

Kommentare deaktiviert für Parkchaos in Neu Leopoldau: Leeres Parkhaus – Zerstörte Grünflächen.
Parkchaos in Neu Leopoldau: Leeres Parkhaus – Zerstörte Grünflächen.

Während sich über die neue Wohnsiedlung „Neu Leopoldau“ auf den ehemaligen Gaswerkgründen eine „rote“ Jubelmeldung an die andere reiht, sieht der Alltag in diesem Gebiet völlig anders aus. Zwar haben die Städteplaner auch für ein großes Parkhaus Sorge getragen, dieses steht allerdings größtenteils leer.

Continue reading …

Teure Ex-Politiker: SPÖ-Anfrage wird zum „Schuss ins eigene Knie“…

Kommentare deaktiviert für Teure Ex-Politiker: SPÖ-Anfrage wird zum „Schuss ins eigene Knie“…
Teure Ex-Politiker: SPÖ-Anfrage wird zum „Schuss ins eigene Knie“…

Eine parlamentarische Anfrage der SPÖ und ihres Sicherheitssprechers Einwallner betreffend den aufrechten Personenschutz für Ex-Politiker dürfte vermutlich nicht besonders gut überlegt worden sein. Auslöser dieser Anfrage war für die SPÖ der türkise Ex-Kanzler Kurz (siehe auch ein Bericht der Tageszeitung „Heute“). „

Continue reading …

Türkisches Speiselokal im „Marco Polo“-Einkaufszentrum: Vorne „Hui – hinten „Pfui“…

Kommentare deaktiviert für Türkisches Speiselokal im „Marco Polo“-Einkaufszentrum: Vorne „Hui – hinten „Pfui“…
Türkisches Speiselokal im „Marco Polo“-Einkaufszentrum: Vorne „Hui – hinten „Pfui“…

Das ehemalige Gasthaus im kleinen „Marco Polo“-Einkaufszentrum in Großjedlersdorf wurde nach der Neu-Übernahme zu einem orientalischen Speiselokal umgestaltet. „Bei der modernen Eingangsfront scheinen die Betreiber nicht gespart zu haben, ein Blick auf die Rückseite des Lokals könnte allerdings so manchen Betrachter doch noch von einem etwaig geplanten Besuch abhalten“, mutmaßt WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek bei […]

Continue reading …

FAC-Platz soll bundesligareif werden – Skeptik bei den Anrainern

Kommentare deaktiviert für FAC-Platz soll bundesligareif werden – Skeptik bei den Anrainern
FAC-Platz soll bundesligareif werden – Skeptik bei den Anrainern

Die sportlichen Erfolge des Floridsdorfer Traditionsklubs FAC können sich in jüngster Zeit sehen lassen. Wegen der durchaus intakten Aufstiegschance in die höchste Spielklasse werden daher jetzt Ausbaupläne für die Sportanlage in der Hopfengasse gewälzt, um u. a. die von der Bundesliga vorgeschriebene Anzahl an Zuschauerplätzen zu erreichen. Jedenfalls hat man für die Saison 2022/23 um […]

Continue reading …
Page 1 / 121123Next ›Last »