Home » Archives by category » Aktuell
Ehemaliger „RAG-Platz“ wurde zum Schmuckkasterl – Neue Heimstätte für drei Sportvereine.

Ehemaliger „RAG-Platz“ wurde zum Schmuckkasterl – Neue Heimstätte für drei Sportvereine.

Alteingesessenen Floridsdorfern ist der Fußballplatz in der Pichelwangergasse, gleich hinter dem Florido-Tower, seit jeher als „RAG-Platz“ bekannt. Vor kurzem wurde diese Anlage unter der Obhut des Wiener Fußballverbandes zu einem echten Schmuckkasterl gestaltet und bietet drei Wiener Sportvereinen – WBC IX 1894, Wollers Komet und dem KSV Freiheit 2018 – ein beneidenswertes Zuhause.

„Bürgermeister“ für Ludwig noch längst nicht „in trockenen Tüchern“ – Benötigt werden 51 von 100 Stimmen im Gemeinderat

Kommentare deaktiviert für „Bürgermeister“ für Ludwig noch längst nicht „in trockenen Tüchern“ – Benötigt werden 51 von 100 Stimmen im Gemeinderat
„Bürgermeister“ für Ludwig noch längst nicht „in trockenen Tüchern“ – Benötigt werden 51 von 100 Stimmen im Gemeinderat

Die vielen „Steuerzahler-Euro“, die in den letzten Jahren von „Wiener Wohnen“ und „befreundeten“ Wohnbaugesellschaften in Form von Zeitungsinseraten in die Aufbereitung des Aufstiegs vom Wohnen-Stadtrat zum Bürgermeister Ludwig geflossen sind, haben ihre Wirkung nicht verfehlt. Seitenweise „gute Presse“ werden Ludwig wohl auch bis zum „Tag der Entscheidung“, dem 24. Mai, begleiten.

Continue reading …

Bus-Garage Leopoldau: „Geheimnisse“ um Kleinbusse der Wiener Linien

Kommentare deaktiviert für Bus-Garage Leopoldau: „Geheimnisse“ um Kleinbusse der Wiener Linien
Bus-Garage Leopoldau: „Geheimnisse“ um Kleinbusse der Wiener Linien

Da die neue Bus-Garage der Wiener Linien in der Katharina Scheiter-Gasse noch nicht an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen ist, wurde nach deren Inbetriebnahme für die Mitarbeiter zwischen der Garage und der U1-Endstation „Leopoldau“ ein Shuttledienst eingerichtet.

Continue reading …

„Friseurschwemme“ auch in Donaufeld – Auf 330 Laufmeter gleich sieben Geschäfte – Schimanek (WIFF): „Wo bleiben Innung, Finanzamt und Sozialversicherung?“

Kommentare deaktiviert für „Friseurschwemme“ auch in Donaufeld – Auf 330 Laufmeter gleich sieben Geschäfte – Schimanek (WIFF): „Wo bleiben Innung, Finanzamt und Sozialversicherung?“
„Friseurschwemme“ auch in Donaufeld – Auf 330 Laufmeter gleich sieben Geschäfte – Schimanek (WIFF): „Wo bleiben Innung, Finanzamt und Sozialversicherung?“

  Floridsdorf ist in jüngster Zeit ein „Dorado“ für Friseure vornehmlich orientalischer Herkunft geworden. Aber nicht nur im Bezirkszentrum häufen sich solche Geschäfte, nach dem jüngsten Zuwachs bieten auch in der Donaufelder Straße ab dem Hoßplatz auf einer Straßenlänge von nur ca. 330 Laufmeter gleich sieben Frisiersalons ihre Dienste an.

Continue reading …

Brünner Straße / SMZ Nord: Unsinnige Rotlicht-Phasen blockieren Verkehrsfluss

Kommentare deaktiviert für Brünner Straße / SMZ Nord: Unsinnige Rotlicht-Phasen blockieren Verkehrsfluss
Brünner Straße / SMZ Nord: Unsinnige Rotlicht-Phasen blockieren Verkehrsfluss

Die Sinnhaftigkeit der Ampelanlagen in der Brünner Straße auf Höhe des SMZ Nord wird wohl von keinem Autolenker bestritten – wenn aber alle diese Ampeln auch an Sonn- und Feiertagen (siehe Foto) trotz fehlendem Auto- und Fußgängerverkehr voll in Betrieb sind, erscheint es nicht verwunderlich, dass manche Kfz-Lenker bei Rotlicht tatsächlich „Rot“ sehen.

Continue reading …

Trotz hohem Wohnungsbedarf: In Wiener Gemeindebauten stehen fast 9.000 Wohnungen leer 

Kommentare deaktiviert für Trotz hohem Wohnungsbedarf: In Wiener Gemeindebauten stehen fast 9.000 Wohnungen leer 
Trotz hohem Wohnungsbedarf: In Wiener Gemeindebauten stehen fast 9.000 Wohnungen leer 

Sollte der Floridsdorfer SPÖ-Chef und Wohnenstadtrat Ludwig tatsächlich neuer Wiener Bürgermeister werden, kann sich sein(-e) Nachfolger(-in) „warm anziehen“.

Continue reading …

Floridsdorfer Markt: Eine „teure Maibaum-Geschichte“…

Kommentare deaktiviert für Floridsdorfer Markt: Eine „teure Maibaum-Geschichte“…
Floridsdorfer Markt: Eine „teure Maibaum-Geschichte“…

Ende April 2015 füllte der traditionelle Maibaum auf dem Floridsdorfer Markt mehrfach die Lokalseiten vieler Wiener Medien.

Continue reading …

Trittbrettfahrer

Kommentare deaktiviert für Trittbrettfahrer
Trittbrettfahrer
Continue reading …

Hirnloser geht’s nimmer! – Magistrat vermietet neben alteingesessenem Friseurgeschäft leeres Geschäft – wieder an einen Friseur…

Kommentare deaktiviert für Hirnloser geht’s nimmer! – Magistrat vermietet neben alteingesessenem Friseurgeschäft leeres Geschäft – wieder an einen Friseur…
Hirnloser geht’s nimmer! – Magistrat vermietet neben alteingesessenem Friseurgeschäft leeres Geschäft – wieder an einen Friseur…

500.000 Schilling Ablöse hatte der Inhaber des Friseursalons „Friseur Hollywood“ vor Jahrzehnten für das von einer Schuhhändlerin übernommene Geschäftslokal in der Ladenzeile des Gemeindebaues „Conrad Lösch-Hof“ beim Floridsdorfer Markt bezahlt.

Continue reading …

Porsche-Taxi: „Keine Privatnutzung!“

Kommentare deaktiviert für Porsche-Taxi: „Keine Privatnutzung!“
Porsche-Taxi: „Keine Privatnutzung!“

Vor kurzem berichtete WIFF – Wir für Floridsdorf auf Homepage&Facebook von einem Wiener Taxiunternehmer, der zu seinem Fuhrpark auch einen als Taxi zugelassenen Porsche Panamera (siehe Symbolfoto) zählt.

Continue reading …

Gerasdorfer Straße: Unnötige Tempo-30-Zone und Polizei-Abzocke empört Kraftfahrer

Kommentare deaktiviert für Gerasdorfer Straße: Unnötige Tempo-30-Zone und Polizei-Abzocke empört Kraftfahrer
Gerasdorfer Straße: Unnötige Tempo-30-Zone und Polizei-Abzocke empört Kraftfahrer

Eine der wohl überflüssigsten Tempo-30-Zonen in Floridsdorf, in der Gerasdorfer Straße zwischen Brünner Straße und Baumergasse, sorgt regelmäßig für Ärger bei den motorisierten Verkehrsteilnehmern.

Continue reading …

Verbauung des Donaufeldes: „Die Stadt Wien informiert“…NICHT!

Kommentare deaktiviert für Verbauung des Donaufeldes: „Die Stadt Wien informiert“…NICHT!
Verbauung des Donaufeldes: „Die Stadt Wien informiert“…NICHT!

„Bürgerinformation“ steht laut Wohnen-Stadtrat Ludwig bei der Stadt Wien vor allem dann im Vordergrund, wenn es um die Verbauung von Grünflächen geht. Wie etwa dem Donaufeld im großflächigen Bereich zwischen Donaufelder Straße – Alte Donau – Dückegasse.

Continue reading …

Volksschule Ostmarkgasse/Mengergasse: „Nächtliche Lichtspiele“

Kommentare deaktiviert für Volksschule Ostmarkgasse/Mengergasse: „Nächtliche Lichtspiele“
Volksschule Ostmarkgasse/Mengergasse: „Nächtliche Lichtspiele“

Seit vielen Monaten stellen Anrainer der öffentlichen Schule Ostmarkgasse/Mengergasse fest, dass im Schulgebäude auf den Gängen und selbst im angrenzenden Turnsaal während der Nachtstunden Licht brennt. „Beschwerden haben bisher nichts genützt, offenbar kümmert das den verantwortlichen Schulwart nicht – er zahlt ja die Stromrechnungen nicht. Zuletzt war der Turnsaal um 02.45 Uhr noch immer hell […]

Continue reading …

„Wendehals“ Papai schreibt sich plötzlich langjährige WIFF-Forderung nach Alkoholverbot auf dem Franz Jonas-Platz auf seine Fahnen…

Kommentare deaktiviert für „Wendehals“ Papai schreibt sich plötzlich langjährige WIFF-Forderung nach Alkoholverbot auf dem Franz Jonas-Platz auf seine Fahnen…
„Wendehals“ Papai schreibt sich plötzlich langjährige WIFF-Forderung nach Alkoholverbot auf dem Franz Jonas-Platz auf seine Fahnen…

Noch am 4. April 2018 hatte der Floridsdorfer Bezirksvorsteher Papai (SPÖ) veranlasst, dass ein WIFF-Antrag betreffend die Erlassung eines Verbotes der Konsumation alkoholischer Getränke in der Öffentlichkeit auf dem Franz Jonas-Platz trotz Protesten von WIFF, FPÖ und ÖVP nicht zur Beschlussfassung durch das Bezirksparlament zugelassen wurde. Wenige Wochen später, nachdem er von der Zustimmung seines […]

Continue reading …

WIFF an die grüne Vizebürgermeisterin: „Auf ein Eis, Frau Mag. Vassilakou?“

Kommentare deaktiviert für WIFF an die grüne Vizebürgermeisterin: „Auf ein Eis, Frau Mag. Vassilakou?“
WIFF an die grüne Vizebürgermeisterin: „Auf ein Eis, Frau Mag. Vassilakou?“

Seit bekannt ist, dass die Wiener SPÖ-Juniorpartnerin, Vizebürgermeisterin Vassilakou (Grüne), unter teils wohlwollendem Abnicken von SP-Seite die Errichtung eines Radweges von der Katsushika-Straße entlang der Brünner Straße bis zum Floridsdorfer Spitz vorplanen lässt, ist in Floridsdorf „der Teufel los“.

Continue reading …

Gemeindewohnhaus-Anlage Siemensstraße 21–55: Aufruhr wegen fragwürdiger Baumrodungen

Kommentare deaktiviert für Gemeindewohnhaus-Anlage Siemensstraße 21–55: Aufruhr wegen fragwürdiger Baumrodungen
Gemeindewohnhaus-Anlage Siemensstraße 21–55: Aufruhr wegen fragwürdiger Baumrodungen

Die Bewohner der unter Schutz stehenden Gemeindewohnhaus-Anlage in der Siemensstraße 21–55 sehen sich nach den skandalösen Praktiken bei der Jahre dauernden Sanierung nunmehr mit einem, wie sie meinen, „Anschlag auf unsere Grünräume“ konfrontiert.

Continue reading …

Nach WIFF-Alarmruf: Gefahrenobjekt „ES-Einkaufsspitz“ jetzt unzugänglich – Büro für Sofortmaßnahmen und Baupolizei leisteten prompte Arbeit.

Kommentare deaktiviert für Nach WIFF-Alarmruf: Gefahrenobjekt „ES-Einkaufsspitz“ jetzt unzugänglich – Büro für Sofortmaßnahmen und Baupolizei leisteten prompte Arbeit.
Nach WIFF-Alarmruf: Gefahrenobjekt „ES-Einkaufsspitz“ jetzt unzugänglich – Büro für Sofortmaßnahmen und Baupolizei leisteten prompte Arbeit.

Nur einen Tag, nachdem WIFF – Wir für Floridsdorf auf unhaltbare und vor allem brandgefährliche Zustände im Gebäude des ehemaligen Einkaufszentrums „ES–Einkaufsspitz“, Ecke Brünner Straße / Angerer Straße, hingewiesen hatte, sorgten das von WIFF verständigte Büro für Sofortmaßnahmen bei der Wiener Magistratsdirektion und die MA 37–Baupolizei für Abhilfe. Die ehemalige Garagenauffahrt in der Angerer Straße […]

Continue reading …

Auch die türkisch-islamische Union ATIB kassiert Fördergeld der Wiener Steuerzahler

Kommentare deaktiviert für Auch die türkisch-islamische Union ATIB kassiert Fördergeld der Wiener Steuerzahler
Auch die türkisch-islamische Union ATIB kassiert Fördergeld der Wiener Steuerzahler

Anerkannte Religionsgemeinschaften werden in Österreich – und auch in Wien – mit Steuergeldern subventioniert. Dagegen ist an sich nichts einzuwenden, kommen diese ihren Aufgaben zum Wohle der Menschen und unserer Heimat auch ordnungsgemäß nach.

Continue reading …

Islamverein Weisselgasse: Wie man mit Kindergärten – beinahe – reich werden kann…

Kommentare deaktiviert für Islamverein Weisselgasse: Wie man mit Kindergärten – beinahe – reich werden kann…
Islamverein Weisselgasse: Wie man mit Kindergärten – beinahe – reich werden kann…

10 Millionen Euro an Fördergeldern der Stadt Wien sollen vom Chef mehrerer islamischer Kindergärten mit Sitz in der Floridsdorfer Weisselgasse veruntreut worden sein (für Hassan M. gilt die Unschuldsvermutung). Wie u. a. auch die Tageszeitung „Österreich“ (siehe oben) berichtet, stellten Ermittler des Wiener Landeskriminalamtes seit 2016 bei insgesamt 21 Hausdurchsuchungen zum Glück auch noch drei […]

Continue reading …

Neue Polizeiinspektion Strebersdorf offiziell eröffnet

Kommentare deaktiviert für Neue Polizeiinspektion Strebersdorf offiziell eröffnet
Neue Polizeiinspektion Strebersdorf offiziell eröffnet

Die seit einigen Monaten in Betrieb befindliche neue Strebersdorfer Polizeiinspektion Ziegelofenweg / Mühlweg wurde am 18.April nunmehr auch offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Auf über 500 m2 könnten in der möglichen Endbesetzung einmal 54 Beamte tätig sein. Zu dem Festakt konnte „Hausherr“ Chefinspektor Martin Pessl nicht nur Wiens Polizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl an der Spitze hoher […]

Continue reading …
Page 1 / 71123Next ›Last »