Home » Archives by category » Aktuell (Page 2)

Thayagasse: Skandalbaustelle – und kein Ende…

Kommentare deaktiviert für Thayagasse: Skandalbaustelle – und kein Ende…
Thayagasse: Skandalbaustelle – und kein Ende…

Seit Monaten übt WIFF–Wir für Floridsdorf heftige Kritik an den an der Skandalbaustelle Thayagasse in der Nordrandsiedlung geübten Praktiken sowie am Versagen der zuständigen Behörden.

Continue reading …

Treibstoff-Skandal: Bundesregierung und Benzinkonzerne zocken Kraftfahrer ungeniert ab.

Kommentare deaktiviert für Treibstoff-Skandal: Bundesregierung und Benzinkonzerne zocken Kraftfahrer ungeniert ab.
Treibstoff-Skandal: Bundesregierung und Benzinkonzerne zocken Kraftfahrer ungeniert ab.

„Die Entwicklung der Treibstoffpreise an den heimischen Tankstellen treibt den Kraftfahrern langsam aber sicher die Zornesröte in die Gesichter, betätigen sich doch Bundesregierung und Treibstoffkonzerne zur Zeit offensichtlich und ungeniert als Wucherer in Reinkultur!“ – zu dieser Meinung ist WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek nach leicht nachvollziehbaren Recherchen jetzt gelangt.

Continue reading …

Parkpickerl: Stammersdorf „autolos“ – im angrenzenden Gerasdorf (NÖ) alles verparkt…

Kommentare deaktiviert für Parkpickerl: Stammersdorf „autolos“ – im angrenzenden Gerasdorf (NÖ) alles verparkt…
Parkpickerl: Stammersdorf „autolos“ – im angrenzenden Gerasdorf (NÖ) alles verparkt…

Seit Einführung des Parkpickerls nutzen viele Floridsdorfer Autobesitzer mit Wohnsitz nahe der NÖ-Landesgrenze zu Gerasdorf die dortigen Gratis-Parkplätze und sorgen damit für Empörung bei den Anrainern. So präsentiert sich etwa der große Parkplatz in der Stammersdorfer Straße zwischen dem Floridsdorfer Zentralfriedhof und den neuen Wohnblocks seit Einführung des Parkpickerls täglich in „gähnende Leere“, während nur […]

Continue reading …

Klinik Floridsdorf: Auch die „kleinen“ Mängel haben es „in sich“…

Kommentare deaktiviert für Klinik Floridsdorf: Auch die „kleinen“ Mängel haben es „in sich“…
Klinik Floridsdorf: Auch die „kleinen“ Mängel haben es „in sich“…

Dass die Klinik Floridsdorf auch „dank“ möglicherweise ahnungsloser, vielleicht aber sogar „empfänglicher“ Beamter und Politiker – angefangen bei der ersten Ausschreibung bis zum heutigen Tag – eine in Summe sogar den ehemaligen AKH-Skandal übertreffende „Mißgeburt“ darstellt, bezweifeln wohl nur noch eingefleischte Fans der seit Jahrzehnten „rot“ dominierten Wiener Stadtpolitik.

Continue reading …

WIFF-Erfolg: Nach über zwei Jahren Stillstand Baustelle auf dem Hoßplatz endlich fertiggestellt.

Kommentare deaktiviert für WIFF-Erfolg: Nach über zwei Jahren Stillstand Baustelle auf dem Hoßplatz endlich fertiggestellt.
WIFF-Erfolg: Nach über zwei Jahren Stillstand Baustelle auf dem Hoßplatz endlich fertiggestellt.

Über zwei Jahre lag auf dem Hoßplatz unmittelbar bei der „Bim“-Haltestelle und inmitten der dortigen Geschäftszeile auf Hausnummer 13 eine Baustelle völlig brach. „Die Absperrung durch einen Bauzaun allerdings ragte weit in den Geh- und Haltestellenbereich hinein und mit der Zeit kochten die Gemüter von Passanten, Anrainern und Fahrgästen über“, so WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek.

Continue reading …

Kriminalstatistik 2021: Floridsdorf österreichweit mit 11.855 Straftaten an trauriger 6. Stelle!

Kommentare deaktiviert für Kriminalstatistik 2021: Floridsdorf österreichweit mit 11.855 Straftaten an trauriger 6. Stelle!
Kriminalstatistik 2021: Floridsdorf österreichweit mit 11.855 Straftaten an trauriger 6. Stelle!

Was so manche Bezirksbewohner angesichts der zahlenmäßig anwachsenden Berichte in den Medien längst befürchtet haben, ist laut jüngst veröffentlichter Polizei-Kriminalstatistik 2021 (siehe Bericht in „Österreich“ vom 20. Februar) leider zur traurigen Wirklichkeit geworden: Floridsdorf liegt bei den im Jahr 2021 in den österreichischen Städten und Bezirken begangenen Straftaten mit dem 6. Platz an vorderster Front: […]

Continue reading …

Schleifgasse: Rost-Masten nach WIFF-Kritik entfernt

Kommentare deaktiviert für Schleifgasse: Rost-Masten nach WIFF-Kritik entfernt
Schleifgasse: Rost-Masten nach WIFF-Kritik entfernt

Im Jänner hatte WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek „Wiener Wohnen“ und den Magistrat auf zwei völlig durchgerostete Fahnenmaste  vor dem Gemeindebau an der Ecke Schleifgasse / Floridsdorfer Markt hingewiesen und deren umgehende Entfernung gefordert. Die erfreuliche Reaktion: Die beiden Maste wurden umgehend entfernt.

Continue reading …

Buslinie 28A: „Bitte weiter warten…“

Kommentare deaktiviert für Buslinie 28A: „Bitte weiter warten…“
Buslinie 28A: „Bitte weiter warten…“

Während die rote Politprominenz von Stadt und Bezirk bei jeder Eröffnung einer neuen Wohnhausanlage in Floridsdorf in Begeisterungsstürme ausbricht und allen „Neuzuzüglern“ in der Hoffnung auf neue Wähler am liebsten rote Teppiche ausrollen möchte, vergeht vielen Bewohnern der Genossenschafts- und Eigentumsanlage „Am Park“ nächst dem Siemens-Areal beim Warten auf die Busse der Linie 28A vor […]

Continue reading …

Nach WIFF-Forderung: Parkplätze an der Alten Donau/Donaupark/Donauturm mit Parkpickerl für Donaustadt UND Floridsdorf doch kostenlos benutzbar.

Kommentare deaktiviert für Nach WIFF-Forderung: Parkplätze an der Alten Donau/Donaupark/Donauturm mit Parkpickerl für Donaustadt UND Floridsdorf doch kostenlos benutzbar.
Nach WIFF-Forderung: Parkplätze an der Alten Donau/Donaupark/Donauturm mit Parkpickerl für Donaustadt UND Floridsdorf doch kostenlos benutzbar.

Die Vernunft hat gesiegt: Die Forderung von WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek, die zum 22. Bezirk gehörenden großen Parkflächen an der Arbeiterstrandbadstraße im Bereich von Strandbäder/Donauturm/Donaupark für die Parkpickerl-Inhaber nicht nur aus der Donaustadt, sondern auch aus Floridsdorf kostenlos benutzbar zu machen (siehe auch Kronenzeitung-Bericht), ist jetzt doch auf fruchtbaren Boden gefallen.

Continue reading …

Schimanek (WIFF): „Parkplätze beim Donaupark sollen mit Pickerl für Donaustadt UND Floridsdorf benutzbar sein!“

Kommentare deaktiviert für Schimanek (WIFF): „Parkplätze beim Donaupark sollen mit Pickerl für Donaustadt UND Floridsdorf benutzbar sein!“
Schimanek (WIFF): „Parkplätze beim Donaupark sollen mit Pickerl für Donaustadt UND Floridsdorf benutzbar sein!“

Die großen Parkflächen entlang der Arbeiterstrandbadstraße im Bereich zwischen Alter Donau, Donauturm und Donaupark, die direkt an Floridsdorf angrenzen, stehen laut neuen Bestimmungen künftig nur den Parkpickerl-Inhabern aus der Donaustadt kostenlos zur Verfügung.

Continue reading …

Wohnsiedlung „Am Park“: Halbmond und Stern als „türkische Erziehungshilfen“…

Kommentare deaktiviert für Wohnsiedlung „Am Park“: Halbmond und Stern als „türkische Erziehungshilfen“…
Wohnsiedlung „Am Park“: Halbmond und Stern als „türkische Erziehungshilfen“…

„Was haben die türkischen Staatssymbole Halbmond und Stern auf dem Spielplatz eines federführend von der ‚roten’ Wiener Genossenschaft ‚Sozialbau‘ errichteten Großwohnbau-Projektes auf den ehemaligen ’Siemensäckern‘ zu suchen?“, fragt der Floridsdorfer Bezirksrat Hans Jörg Schimanek (WIFF) nach einem diesbezüglichen Bericht der Sonntag-Ausgabe der Zeitung „Österreich“ (13. Februar).

Continue reading …

Floridsdorf: „Darum ging der Post das Geld aus..?“

Kommentare deaktiviert für Floridsdorf: „Darum ging der Post das Geld aus..?“
Floridsdorf: „Darum ging der Post das Geld aus..?“

Hoch erfreut nahmen kürzlich Hermine und Josef Schmidt aus den Händen ihres Briefträgers die schriftliche Benachrichtigung der Post mit der Mitteilung entgegen: „Ihr Geld ist da! – Der für Sie bestimmte Geldbetrag wird zur Abholung bereitgehalten“. Und weiter heißt es in dem Schreiben, man könne den von der Pensionsversicherungsanstalt überwiesenen Betrag „an einem der nächsten […]

Continue reading …

Kino Ausstellung

Kommentare deaktiviert für Kino Ausstellung
Kino Ausstellung

Bezirksmuseum Floridsdorf. Geöffnet Dienstag von 15 – 17 Uhr   –   Sonntag von 10 – 12 Uhr. Gruppen gegen Voranmeldung unter 01/270 51 94.

Continue reading …

Mautner-Ausstellung

Kommentare deaktiviert für Mautner-Ausstellung
Mautner-Ausstellung

Bezirksmuseum Floridsdorf. Geöffnet Dienstag von 15 – 17 Uhr  –  Sonntag von 10 – 12 Uhr. Gruppen gegen Voranmeldung unter 01/270 51 94

Continue reading …

WIFF: „Pickerlfreier Parkplatz Senderstraße als ‚Lockvogel‘?“

Kommentare deaktiviert für WIFF: „Pickerlfreier Parkplatz Senderstraße als ‚Lockvogel‘?“
WIFF: „Pickerlfreier Parkplatz Senderstraße als ‚Lockvogel‘?“

Immer mehr ortskundige Floridsdorfer sehen in der Parkpickerl-Ausnahme des vor allem bei Schönwetter stark frequentierten Parkplatzes am oberen Ende der Stammersdorfer Kellergasse auf Höhe der Senderstraße eine ‚nicht durchdachte Entscheidung. Auch WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek ist „nach reiflicher Überlegung“ der Ansicht, dass man für den Parkplatz spätestens nach den ersten Erfahrungen zumindest eine Kurzparkzone bis […]

Continue reading …

Corona-„Hilfe“ für die Armen – Schimanek (WIFF): „Regierung sollte sich schämen!“

Kommentare deaktiviert für Corona-„Hilfe“ für die Armen – Schimanek (WIFF): „Regierung sollte sich schämen!“
Corona-„Hilfe“ für die Armen – Schimanek (WIFF): „Regierung sollte sich schämen!“

Könnte man es nicht dem Bericht des Bundeskanzlers schwarz auf weiß entnehmen, man würde wohl zweifelsfrei an eine üble Verleumdungskampagne der Opposition glauben: Da hat doch die Bundesregierung im Monat Dezember 2021 zur Unterstützung Corona-bedingt in finanzielle Schwierigkeiten geratener Familien glatt knappe 53.000.– (!!!) Euro ausgegeben. Für die Corona-Infokampagne hingegen erleichterten Kanzler Nehammer und seine […]

Continue reading …

Buslinie 29A: Haltestelle Adolf Loosgasse/Ecke Oswald Redlich-Straße für Behinderte und Ältere „eine Qual“

Kommentare deaktiviert für Buslinie 29A: Haltestelle Adolf Loosgasse/Ecke Oswald Redlich-Straße für Behinderte und Ältere „eine Qual“
Buslinie 29A: Haltestelle Adolf Loosgasse/Ecke Oswald Redlich-Straße für Behinderte und Ältere „eine Qual“

Weil die „Wiener Linien“ und die MA 46 bei der Genehmigung der Bushaltestelle der Linie 29A in der Adolf Loos-Gasse/Ecke Oswald Redlich-Straße (Fahrrichtung U1/S-Bahn) gedanklich nicht ganz bei der Sache gewesen sein dürften, fürchten sich seither viele gehbehinderte und ältere Fahrgäste beim Besteigen oder Verlassen der Linienbusse. Die simple Ursache: Die Einschleifspur der Busse bei […]

Continue reading …

Hoßplatz: Baustellen-„Brache“ verärgert Offiziellen-Fahrgäste, Passanten und Geschäftsleute.

Kommentare deaktiviert für Hoßplatz: Baustellen-„Brache“ verärgert Offiziellen-Fahrgäste, Passanten und Geschäftsleute.
Hoßplatz: Baustellen-„Brache“ verärgert Offiziellen-Fahrgäste, Passanten und Geschäftsleute.

Seit Jahren prägt eine zumeist brach liegende Baustelle das Bild der Häuserfront des Hoß-Platzes auf Höhe der Bim-Haltestelle Richtung Kagran. Sehr zum Ärger der täglichen Nutzer dieses Bereiches. Dort hatte an der Adresse Hoßplatz 13 der Eigentümer einst mit dem Umbau seines Hauses begonnen, „eine Bautätigkeit konnten wir danach aber nur sehr selten beobachten, zumeist […]

Continue reading …

Sozialistische Studenten: „Polizei abschaffen!“ – WIFF: „Gute Nacht Österreich…“

Kommentare deaktiviert für Sozialistische Studenten: „Polizei abschaffen!“ – WIFF: „Gute Nacht Österreich…“
Sozialistische Studenten: „Polizei abschaffen!“ – WIFF: „Gute Nacht Österreich…“

Weil der Wiener „Verband Sozialistischer Stundent_innen“ (VSSTÖ) kürzlich in einem Instagram-Posting die Abschaffung der Polizei gefordert hat, macht sich in der breiten Öffentlichkeit Ärger und Empörung breit – in der SPÖ selbst herrscht zumindest ablehnende Aufregung. Dort bezeichnet man dieses Posting zumindest seitens der Parteispitze als „völlig inakzeptabel“.

Continue reading …

Autokaderstraße: Die Angst ging um im Gemeindebau

Kommentare deaktiviert für Autokaderstraße: Die Angst ging um im Gemeindebau
Autokaderstraße: Die Angst ging um im Gemeindebau

Mehr als drei Wochen fehlte im Gemeindebau Autokaderstraße in Floridsdorf auf Stiege 22 an der Eingangstür das Schloss, die Stiege war daher Tag und Nacht für jedermann frei zugänglich. „Erst im Vorjahr sind bei uns alle Keller aufgebrochen und auf der Suche nach Brauchbarem verwüstet worden – und jetzt das“, schilderten die Hausbewohnerinnen Sabine M. […]

Continue reading …