Der Ottakringer und Bürgermeister Häupl zur Kronenzeitung:

Jetzt fragen viele Wiener und vor allem Ottakringer Bürgerinnen und Bürger:
„Warum wohl sieht Häupl nicht, was wir alle Tage sehen?“…

 
Dazu WIFF-Parteiobmann Hans Jörg Schimanek: „Häupl mag ja mit seinem Zweifel an der Sinnhaftigkeit einer Diskussion um ein Burka-Verbot wegen der wohl geringen Anzahl von Trägerinnen zumindest vorerst vorerst noch haben. Die Männer im Umfeld von Burka-Trägerinnen sollten allerdings angesichts der jüngsten Vorfälle speziell in Belgien und Frankreich vom Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung vorbeugend aber doch genauer unter die Lupe genommen werden!“
  • Häupl-Burka