Deublergasse: „Parkplatzklau“…

Deublergasse 10: Seit Wochen steht dort ein Pkw mit ausländischen Kennzeichen und blockiert einen der in dieser Wohngegend ohnehin raren Parkplätze. Dass bei dem Fahrzeug nicht alles seine Richtigkeit hat, beweist eine von der Polizei an einem Hinterreifen angebrachte Wegfahrsperre sowie ein an das Seitenfenster geklebtes Verständiggungsschreiben der Behörde.

„Höchste Zeit, dass die MA 48 hier einschreitet und das Fahrzeug umgehend auf den Auto-Abstellplatz der Stadt Wien in Simmering transferiert, zumal gerade in Jedlesee freie Parkplätze geradezu Goldes wert sind, wie der Volksmund sagt“, appelliert WIFF-Bezirksrat Ossi Turtenwald an die „ansonsten ja geradezu hyperaktive“ zuständige Stadträtin Sima (SPÖ). „Auf Wunsch organisieret WIFF für die Frau Stadträtin anlässlich der Abschleppaktion auch gerne ein Fotoshooting“, so der Bezirkspolitiker abschließend.