Jedlersdorfer Straße: Gehsteig – oder doch nicht..?

Auf der Westseite der Jedlersdorfer Straße – zwischen Jedlersdorf und dem Marchfeldkanal – erstreckt sich zum Glück nach wie vor noch immer unbebautes Gebiet mit ausgedehnten Ackerflächen.
 

Weniger erfreulich präsentiert sich zumindest für Spaziergänger der durch Unkraut überwucherte Gehsteig. „Nach Bürgerbeschwerden haben wir festgestellt, dass die Flächen längst im Besitz der Stadt Wien sind. Entsprechende Veranlassungen des Magistrats wären daher höchst angebracht“, so WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek.