Kanadische Biber-Plage – 2012, Teil 2

Die diversen Magistrate – Umwelt bzw. Forstamt behaupten nach wie vor vehement, dass in Wien bzw. bis hinunter in den Auwäldern nahe Orth an der Donau niemals kanadische Biber ausgesetzt wurden. Und beweisen damit ihre offensichtliche Uninformiertheit. Auch eine Expertin der BOKU stößt da ins gleiche Horn und weiß offenbar nicht, dass es gerade Studenten Ihrer Universität es waren, die vor Jahren in einem Feldversuch kanadische Biber in der Lobau ausgesetzt haben. Für die Experten nachzulesen etwa unter  www.bibermanagement.de (Österreichseite „Biber in Österreich“ oder untzer www.angelforum.at oder in wikipedia…

m4_artikel 35

m4_artikel 36