Leopoldauer Straße: Der „winkende Barbier“ auf Kundenfang…

Weil das Haus in der Leopoldauer Straße, in dem er vor Monaten einen Friseurladen eröffnet hatte, komplett eingerüstet ist, hat der findige Barbier aus der Türkei einen aufblasbaren „Kunden-Akquisiteur“ einfliegen lassen.

Jetzt steht die überlebensgroße Figur auf dem Gehsteig direkt neben der Fahrbahn und winkt mit rascher Armbewegung mögliche Kunden herbei. Dazu WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek nach einem Lokalaugenschein: „Abgesehen davon, dass wir – nicht nur in Floridsdorf – eine wahrlich viel zu hohe Anzahl an Barbier- und Friseurgeschäften fremdländischer Provenienz haben, ist die Idee selbst nicht unlustig. Wenig erfreut ist man allerdings seitens der Verkehrssicherheitsexperten, da die heftig winkende Figur auch die Aufmerksamkeit der in diesem schmalen Straßenbereich unterwegs befindlichen Kraft- und Radfahrer auf sich zieht und damit vom Verkehrsgeschehen ablenkt“. – Fotos: Franz Hödl.