Leopoldauer Straße/Steinheilgasse: Gefahr gebannt

Die Anregung von WIFF hat Früchte getragen: Die Einmündung der Steinheilgasse in die Leopoldauer Straße wurde kürzlich bestmöglich verkehrssicher gemacht. Bisher war den in die Leopoldauer Straße einbiegenden motorisierten Verkehrsteilnehmern durch parkende Fahrzeuge – oft sogar hohe Lieferwagen – der Einblick in den von links kommenden Fließverkehr fast völlig genommen.

„Wir danken den Magistratsdienststellen für die prompte Arbeit. Auch wenn trotz akuter Parkraumnot durch den neuen Zweirad-Abstellplatz zwei normale Parkplätze verloren gegangen sind, muss die Verkehrssicherheit dennoch Vorrang haben“, zeigen sich die beiden WIFF-Bezirksräte Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald voll mit der Problemlösung zufrieden. – Fotos: Franz Hödl.