„Ludwig und seine Hawara“ – jetzt auch auf Plakaten…

„Stellt Bürgermeister Ludwig jetzt der Öffentlichkeit alle seine Parteifreunde via Plakatflächen vor“, fragen sich angesichts der jüngsten Großplakatserie der Wiener SPÖ derzeit wohl nicht nur die beiden WIFF-Bezirksräte Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald.

„Ludwig will damit wohl Bürgernähe dokumentieren, aber offenbar fanden sich für diese Aktion nicht genug ‚Normalbürger‘ bereit, mit ihm gemeinsam zu posieren. Ansonsten wäre es wohl kaum nötig gewesen, auf g’standene Parteiaktivisten als Fotostatisten zurückgreifen zu müssen“, so die beiden Floridsdorfer Bezirkspolitiker und verweisen etwa auf Erwin Büchele, der neben Ludwig großflächig von den Plakatwänden lacht. Tatsächlich war Büchele neben seiner Tätigkeit beim Wiener Magistrat bis vor kurzem auch Jahre lang als Floridsdorfer SPÖ-Bezirksrat tätig und ist als Parteimitglied nach wie vor für die SPÖ überaus umtriebig unterwegs.