Nach 88 Jahren: Schuhaus Dollinger sagt „Danke, es hat uns sehr gefreut!“…

„Totalabverkauf“ ist an der Auslage des traditionsreichen Floridsdorfer Schuhgeschäftes Dollinger in der Brünner Straße 20 zu lesen – 88 Jahre nach Gründung des Geschäftes geht nunmehr die dritte Generation, das Ehepaar Dollinger, in Pension.

„Zum Glück bleibt den Floridsdorferinnen und Floridsdorfern in den leer werdenden Geschäftsräumen Handy-Shop, Kebab-Bude und Ähnliches erspart. Wie mir Frau Dollinger in einem persönlichen Gespräch versichert hat, wird vom Übernehmer der Räumlichkeiten auch weiterhin ein Schuhgeschäft betrieben“, so WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek.