Nach illegalen Parkstrafen in der Grellgasse ist der Skandal jetzt „perfekt“: Grundeigentümer und Fa. Toman praktizieren Abschlepporgien

Vor wenigen Wochen hat WIFF aufgedeckt, dass alle in der Grellgasse gegenüber der Billa Filiale verhängten Parkstrafen für dort abgestellte Kfz illegal waren, da die dort befindliche Halteverbotstafel nicht durch die Behörde, sondern von einem privaten Grundbesitzer aufgestellt worden war. Nach WIFF-Intervention wurde die illegale Tafel schließlich vom Magistrat demontiert. Gestern, 2. Mai, wurde der Grundeigentümer  erneut aktiv und ließ – weil es sich bei der Grellgasse in diesem Bereich um eine Privatstraße handelt – eine Tafel aufstellen mit der Aufschrift  „Privatgrund – widerrechtlich oder behindernd abgestellte Fahrzeuge werden von der Fa. Toman, 1230 Wien, Tenschertstraße 5, Tel.: 01/61414, kostenpflichtig abgeschleppt“. Am Nachmittag wurde die Tafel aufgestellt, wenige Stunden später rückte bereits das Toman-Abschleppkommando an und holte laut Aussage von Augenzeugen rund zwanzig dort abgestellte Fahrzeuge ab.

Grellgasse-Toman„Diese Vorgangsweise ist nicht akzeptabel. Ohne ihm sein Eigentumsrecht absprechen zu wollen, kann man vom Grundeigentümer doch die Zugestehung einer gewisse Übergangsfrist erwarten“, ärgert sich WIFF-Bezirksrat Ossi Turtenwald mit den betroffenen Fahrzeugbesitzern über diese skandalöse Praktik. Aber auch die Vorgangsweise der Fa. Toman, wo eine Frau Hermann auf Nachfrage von Turtenwald die Firma Siemens als Grundeigentümer und Auftraggeber nannte, erscheint höchst bedenklich. „Auf meine Frage nach den Kosten pro abgeschlepptem Auto erhielt ich die lakonische Antwort: ‚300Euro, wer nicht bezahlen will oder kann, kriegt sein Auto nicht!‘ Das ist auch rechtlich mehr als bedenklich“, ist der WIFF-Politiker überzeugt.
WIFF hat nunmehr mit einem Experten, dem Floridsdorfer Anwalt Mag. Alexander Grimser, Kontakt aufgenommen, der bereits für zwei betroffene Fahrzeugeigentümer tätig ist. „Bei Bedarf stellen wir auch gerne den Kontakt her“, so Bezirksrat Turtenwald abschließend.
Grellgasse-a
Grellgasse-b
Grellgasse-c