Nach WIFF-Kritik: Post entsorgt endlich alte Briefkästen

Vor mehreren Monaten hat die Post den Forderungen nach neuen, diebstahlsicheren Briefkästen entsprochen und in zahlreichen Miet-, Genossenschafts-, Eigentums- und Gemeindebauten neue Briefkästen installieren lassen.

„Die alten Kästen ließ man allerdings in den Stiegenhäusern stehen“, berichten die beiden WIFF-Bezirksräte Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald nach mehreren Lokalaugenscheinen.
 
Nunmehr hat die Post auf die Kritik von WIFF reagiert, derzeit werden die alten Briefkästen nach und nach aus den Wohnhausanlagen abgeholt und entsorgt.