„Roter“ Ball der FloridsdorferInnen: Bgm. Ludwig zog für WIFF-Funktionär den Tombola-Hauptgewinn.

Weil WIFF-Vorstandsmitglied Raimund Nowak gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Andrea Nussbaumer, Ihres Zeichens SPÖ-Aktivistin in der Floridsdorfer Sektion 18, kürzlich den vom SPÖ-dominierten „Kulturverein Lebenswertes Floridsdorf“ organisierten „Ball der FloridsdorferInnen“ im „Colloseum 21“ besuchte, kann er sich jetzt über einen nagelneuen Sony Bravia-Großfernseher freuen.

Denn bei der Ball-Tombola hatte sich Nowak kurzerhand für den Kauf einiger blauer Lose entschieden. Und wie es das Schicksal halt so wollte, wurde just eines seiner blauen Lose von dem als „Glücksfee“ fungierenden Ehrengast der Veranstaltung, Bürgermeister Michael Ludwig, als Hauptgewinn gezogen.
 
Die Ehre, Gratulation und Busserl vom Bürgermeister entgegen nehmen zu dürfen, überließ Hauptpreisgewinner Raimund Nowak selbstverständlicher seinem „Nusserl“… – Fotos: Kulturverein Lebenswertes Floridsdorf, Franz Hödl.