Seit Monaten: Radleiche „verziert“ den Abstellplatz bei der U1-Station „Großfeldsiedlung“…

„Nicht zuständig“ dürften sich sowohl die Wiener Linien wie auch die MA 48 für den Rad-Abstellplatz bei der U1-Station „Großfeldsiedlung“ fühlen. Sonst wäre es  wohl nicht möglich, dass diese Radleiche (siehe Foto) dort seit Monaten  unberührt an einem Radbügel hängt. Auch die Verantwortichen des Großfeldzentrums scheint der Zustand nicht zu stören, obwohl solche Bilder ja einem Einkaufszentrum wie dem GFZ  kaum förderlich sein können…

WIFF fordert daher die umgehende Behebung des Missstandes. „Vielleicht dringt unsere Forderung ja bis in die Rathausstuben des Wiener Umweltressorts durch“, so WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek.
GFS-Radleiche-1
GFS-Radleiche-2