Stammersdorf: Weinsegnung und Knöpferlharmonika…

„Wie eine große fröhliche Familie“ – dieses Kompliment kam kürzlich von den Lippen des ehemaligen Stammersdorfer Pfarrers Pater Josef Ritt, den WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek für die Segnung des Wein-Jahrgangs 2018 beim Heurigen Franz Sammer gewinnen konnte.

Mit der Bezeichnung „Familie“ waren die zahlreichen Aktiven und Gäste gemeint, die anlässlich einer Veranstaltung des „Vereines der Freunde der Steirischen Harmonika“ gekommen waren. Für Pater Josef Ritt war der Abend wie ein „Heimspiel“, obwohl er bereits seit vielen Jahren nicht mehr in Stammersdorf, sondern in der Pfarre Vösendorf tätig ist. Immerhin erinnerte er sich noch an die vor vielen Jahren von ihm zelebrierten Taufen der beiden Kinder von Heurigenwirt Sammer.
 
Auf’gspielt hat neben zahlreichen anderen „Knöpferlkennern“ auch der Gründer und Ehrenpräsident des Vereines, WIFF-Vorstandsmitglied Raimund Nowak.