Strebersdorf: Durchfahrtssperre in der Stowassergasse seit 20 Jahren ein Dauerbrenner

Strebersdorf: Durchfahrtssperre in der Stowassergasse seit 20 Jahren ein Dauerbrenner: Schon 1994 versprach der damalige Bezirksvorsteher Lehner die Sperre „so bald als möglich“…

Weil trotz direkter Anbindung an die Prager Straße nach wie vor täglich LKW-Lenker eine – unverständliche – „Abkürzung“ durch die Strebersdorfer Eisenbahnersiedlung nehmen, fühlen sich so manche Bewohner in ihrer Lebensqualität beeinträchtigt. „Auch die Verkehrssicherheit ist betroffen und immer wieder zerstören schwere Lastwagen in den engen Kurven die Bankette“, ärgert sich Ernest P., ein – wie er sagt – „Kämpfer der ersten Stunde“. Aber nicht nur Lastwagen, auch die Gäste des Nationalbank-Erholungszentrums fahren, statt über die Prager Straße, einfach durch die Eisenbahnersiedlung, was vor allem von Frühjahr bis Herbst zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen in der Siedlung führt.

„Wir haben bereits im Herbst 2013 mittels eines Antrags versucht, eine Durchfahrtssperre in der Stowassergasse anzuregen, doch leider blieb unser Bemühen vorerst erfolglos“, sagen die beiden WIFF-Bezirksräte Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald.

Doch jetzt ist eine Ausgabe der SPÖ-Nachrichten der Sektion 25 aus dem Jahr 1994 aufgetaucht, in der der damalige Bezirksvorsteher Lehner mit seiner Presseaussendung zitiert wurde, wonach die „Sperre der Stowassergasse so bald als möglich erfolgen kann“.

Und der damals für den Bereich zuständige Bezirksrat Werner Samal setzte „noch eins drauf“:
„Durch diese Maßnahme wird die Wohnqualität in der Eisenbahnersiedlung wieder angehoben. Dadurch wird ein langjähriges Ziel der SPÖ Floridsdorf (Sektion 25) erreicht“…

Was die SPÖ unter dem „Erreichen langjähriger Ziele“ versteht, beweist die Gegenwart: Noch immer fahren ortsfremde LKW und PKW mitten durch die Eisenbahnersiedlung. Über Ersuchen von WIFF-Vorstandsmitglied Erich Kohlhofer, der selbst in der Siedlung wohnt, wollen Schimanek und Turtenwald jetzt einen neuerlichen Anlauf starten.

 

Stohwassergasse-SPÖ stowasser

stowasse