Traditionelles  Fußballer-Gedenken in Leopoldau

Der „Vorwärts-Platz“ in Leopoldau mit seinem für Wien einzigartigen Fußballer-Denkmal war auch heuer wieder Schauplatz einer von BR Ferdinand Lesmeister bestens organisierten Gedenkfeier für die verstorbenen Mitglieder des ehemaligen Leopoldauer Fußball-Klubs Vorwärts XXI.

Neben zahlreichen ehemaligen Vorwärts-Kickern und Angehörigen der Verstorbenen, Vertretern des Bezirks sowie WFV-Präsident Robert Sedlacek waren mit Michael Breibert (Admira), Rudi Flögl (Rapid), Gerhard Pinisch und Josef „Pepi“ Wahl (beide Admira) diesmal auch vier ehemalige Nationalspieler mit dabei. – Für die musikalische Umrahmung sorgte wie immer ein Bläserquartett des Musikvereins Leopoldau.–

 

 

Fotos: Lesmeister (2), Seizer.