Vermüllte Grünflächen beim Jedleseer Kirtag: WIFF-Intervention brachte Sofort-Erfolg

Sonntag, 11 Uhr, Jedleseer Kirtag der Wirtschaft 21.: Bei ihrem Rundgang durch das Spiele-Areal auf der Loretto-Wiese standen die beiden WIFF-Bezirksräte Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald direkt neben der Sandkiste des Kinderspielplatzes vor einen „Saustall“ (O-Ton Schimanek). Weder der Mülleimer noch der gesamte Bereich rundum waren vom Vortagsgeschehen entleert bzw. gesäubert worden. Und selbst die Sandkiste präsentierte sich als Mini-Mülldeponie. „Unser Protest beim Kirtags-Veranstalter Wirtschaft 21 wurde sofort damit beantwortet, dass ich per Telefon mit dem Mieter des Spieleareals, dem Chef der Kainrath-Vergnügungsbetriebe, verbunden. Dieser entschuldigte sich umgehend über das Versäumnis seiner Mitarbeiter und kurz darauf präsentierte sich das Areal wieder sauber“, zeigten sich die beiden WIFF-Bezirksräte erfreut über die rasche Reaktion.

Kirtag-Müll-Kopie

Vermüllte Grünflächen beim Jedleseer Kirtag

Kirtag-Ossi-ich-Kopie

Wie jedes Jahr: WIFF beim Jedlesser Kirtag
Im Bild Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald mit einer jungen Standlerin