Viktor Trittner: Mit dem Pinsel auf Spurensuche im alten Floridsdorf

106-seitiges „Bilderbuch“ um nur € 17.– im Bezirksmuseum erhältlich.

Viktor Trittner ist seit Jahrzehnten als Chronist mit Pinsel und Feder, Bezirksmaler und Kulturbotschafter Floridsdorfs unermüdlich für seinen Heimatbezirk im Einsatz und untrennbar mit der Kulturszene Floridsdorfs verbunden. Trittners Kunstwerke halten mit viel Liebe zum Detail das Floridsdorf von gestern fest – eine Welt, die es nicht mehr gibt, die aber auch dank seiner Bilder nicht in Vergessenheit gerät. Dieses Buch zeigt einen Querschnitt durch das vielfältige Wirken von Viktor Trittner.
Erhältlich ist der kleine Bildband zum Preis von € 17.– im Floridsdorfer Bezirksmuseum.
Öffnungszeiten: Jeweils Dienstag von 15 – 17 Uhr und Sonntag von 10 – 12 Uhr.
Zu diesen Zeiten signiert Viktor Trittner auf Wunsch sein Buch.
trittner1
trittner2
trittner3
trittner4