Weihnachtsmarkt Franz Jonas-Platz: WIFF fordert STOPP für Verkauf von Bierdosen an Punschständen.

Der Floridsdorfer Weihnachtsmarkt ist – ausgenommen zu seinen Anfängen – Jahr für Jahr am unteren Ende der Bewertungslisten der Wiener Weihnachtsmärkte zu finden. Dazu tragen leider auch die Veranstalter selbst bei. Vor allem dadurch, dass beispielsweise Halb-Liter-Bierdosen an Punschständen verkauft werden, die dem familiären Umfeld der Veranstalter zuzuordnen sind.

„Was hat Bier an den Punschständen eines sogenannten Weihnachtsmarktes zu suchen?“ fragen die beiden WIFF-Bezirksräte Hans Jörg Schimanek und Ossi Turtenwald und fordern das Marktkamt auf, diesem Treiben umgehend ein Ende zu bereiten. Sie stellen der Behörde hierzu Beweisfotos bei, auf denen u. a. zu sehen ist, wie Bierdosen pallettenweise herangekarrt und auch verkauft werden.