Wiener Wohnen: „Am Wochenende sind wir NICHT für Sie da“…

„Stilleben“ im Gemeindebau Autokaderstraße 5/Stiege 27 an einem Samstag früh: Entsetzlicher Gestank im Stiegenhaus. Die Ursache: Auf den Stufen bereits klebende rohe Schnitzelfleischstücke, überall auch bereits am Boden und am Geländer klebendes Verpackungsmaterial mit Fleischstücken.
Anruf der Beschwerdeführerin bei der Wiener Wohnen-Hotline mit dem Ergebnis: „Beschwerde wird weiter geleitet, gearbeitet wird aber erst wieder ab Montag“. Die Frage nach einer Notlösung wird beantwortet: „Die gibt es nicht, wäre auch zu teuer“.Ampereg.-Schild

Weitere Erfahrung der Beschwerdeführerin: Die Wiener Wohnen-Hausbetreuung ist nur während der Woche erreichbar, ebenso die „oberste Beschwerdestelle“ von Wiener Wohnen.

Mit den stinkenden und bereits von Fliegen entdeckten Ablagerungen konfrontiert, entfernt die Beschwerdeführerin Fleischstücke und Verpackungen notdürftig und fragt sich jetzt:
Hat der Wiener Wohnen-Slogan „Wir sind für Sie da“ nur an Wochentagen Gültigkeit?

Autokaderstr.527-001

 

Autokaderstr.527-002

 

Autokaderstr.527-003