WIFF-Erfolg: Verkehrsfalle Ispergasse wird entschärft.

Immer wieder sahen sich motorisierte Verkehrsteilnehmer bei der Ausfahrt aus der Ispergasse in die Thayagasse (Nordrandsiedlung) mit Gefahrensituationen konfrontiert.

Ursache war eine Müllinsel, die den in die Thayagasse einfahrenden Lenkern die Sicht auf den Querverkehr nahm. Nachdem Bürger an WIFF mit dem Ersuchen um Abhilfe heran getreten waren, folgte umgehend ein diesbezüglicher Antrag im Bezirksparlament. Dem nach eingehender Überprüfung sowohl die MA 46 wie auch die MA 48 Rechnung trugen. Die Container der Müllinsel werden um einige Meter versetzt.
 
„Ein herzliches Dankeschön daher an MA 46 und MA 48 auch im Namen vieler Anrainer“, so WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek an die Adresse der beiden Magistratsabteilungen.