WIFF sorgt für aussagekräftigere Zusatztafel für das 3,5t-Gewichtslimit auf dem Leopoldauer Platz

Weil bei der Einfahrt in den Leopoldauer Platz die Verkehrszeichen mit dem Hinweis auf eine 3,5t-Beschränkung offenbar nicht ausreichen, hat WIFF jetzt die Anbringung verbesserter Zusatztafeln erreicht. Statt „Zufahrt gestattet“ wird der neue Text lauten: „Zufahrt nur für Ladetätigkeit“. Durch diese neue Textierung wird es künftig keinen „Irrtum“ bei den LKW-Lenkern mehr geben.


Überdies wird nach mehreren Bürgeranregungen auf WIFF–Initiative an der Kreuzung Siemensstraße / Leopoldauer Straße der Radius für die abbiegenden Schwer-LKW vergrößert: Die Haltelinie vor der Kreuzung für die von der Leopoldauer Straße in die Siemensstraße einbiegenden Fahrzeuge wird deutlich nach hinten verlegt, sodass es zu keiner Behinderung des LKWE-Abbiegeverkehrs aus der Siemensstraße mehr kommt.