WIFF-Vorschlag nach tödlichem Badeunfall auf der Alten Donau: Schwimmwestenpflicht für Elektroboote

Nach dem tragischen Badeunfall mit zwei Todesopfern auf der Alten Donau schlägt WIFF die verpflichtende Ausstattung aller Elektroboote mit zumindest je einer Schwimmweste vor.

„Da leider auch  immer mehr Jugendliche nicht schwimmen können, könnten durch eine solche Massnahme tödliche Unfälle wie zuletzt mit Sicherheit invermieden werden“, so WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek.