WIFF-WEIHNACHTSWÜNSCHE KAMEN GUT AN

Auf vier Rädern war „WIFF – Wir für Floridsdorf“ vor Weihnachten im Bezirk unterwegs und überbrachte Tausenden Floridsdorferinnen und Floridsdorfern Weihnachts- und Neujahrswünsche. Und weil auch stets Musik aus dem Lautsprecher erklang, erregte unser Fahrzeug allerorts Aufsehen.

So etwa auch vor dem Amtshaus Am Spitz, von wo aus vielen Fenstern interessierte Mitarbeiter die Ursache der Weihnachtsmusik erkundeten. Und immer wieder konnten wir aus der Bevölkerung Zustimmung zu unserer Arbeit für den Bezirk und seine Bewohner entgegen nehmen. Was uns sicherlich  den entsprechenden Auftrieb für unsere Arbeit im Jahr 2012 gibt. Denn auch wir sind ja keine Maschinen und freuen uns daher über jedes Lob.

akt_44