Wohnen-Stadtrat Ludwig (SP) und „das Märchen von der raschen Wiedervermietung von Gemeindewohnungen“

Wohnen-Stadtrat Ludwig (SP) und „das Märchen von der raschen Wiedervermietung von Gemeindewohnungen“. WIFF: „Der Mann kennt offenbar die Zustände in seinem eigenen Heimatbezirk Floridsdorf nicht!“

Als „geradezu abenteuerlich unrichtig“ bezeichnet man bei WIFF – Wir für Floridsdorf die jüngst von Wohnen-Stadtrat Ludwig (SP) in einer Presseaussendung aufgestellten Behauptungen, leere Gemeindewohnungen würden „rasch in die Wiedervermietung“ kommen. Laut WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek sei dies ein Beweis dafür, dass Ludwig keine Ahnung von den Zuständen in seinem Heimatbezirk Floridsdorf habe. „Allein in Jedlesee stehen seit Jahren unzählige Wohnungen in den Gemeindebauten leer, und von einer laut Ludwig und seinem Direktor Neumayer angeführten ‚möglichst raschen Instandsetzung‘ kann da wohl auch nicht die Rede sein“, so der WIFF-Bezirkspolitiker.

Ebenfalls ins „Reich der Märchen“ verweist Schimanek auch die Aussage von den „vielen Arbeitsplätzen, die rund um die Bauwirtschaft in Wien durch Wiener Wohnen gesichert würden. „Durch ein unter Duldung von Wiener Wohnen betriebenes Sub-Firmen-Unwesen werden lediglich Arbeitsplätze für schlechtest bezahlte Arbeitskräfte aus den Nachbarländern gesichert. Der Herr Stadtrat soll einmal eine Umfrage bei den Wiener Professionisten wie etwa Elektrikern, Installateuren oder Malern starten und nachfragen, wie viele Arbeitsplätze in Wien auch infolge überbordender Bürokratie und massiver Sparmaßnahmen am falschen Platz durch Wiener Wohnen allein in den letzten drei Jahren vernichtet worden sind. Wiener Wohnen ist ein Moloch, der infolge einer massiven Führungsschwäche der politisch Verantwortlichen wie Ludwig und auch der WW-Führungsetage – jetzt in der Guglgasse beheimatet – offensichtlich nicht mehr in den Griff zu bekommen ist“, so Schimanek abschließend.

Jedlesee-Ampereg Kopie

Jedlesee-Sdlg.-3 Kopie

Viele seit Jahren leer stehende Wohnungen in diesen Gemeindebauten in Jedlesee – WIFF – Wir für Floridsdorf-Einladung an Wohnen-Stadtrat Ludwig: „Wir laden Sie sehr herzlich zu einem gemeinsamen Rundgang durch Floridsdorfer Gemeindebauten ein“.