Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, string given in /home/.sites/27/site1760/web/wp-content/plugins/wordpress-mobile-pack/frontend/sections/show-rel.php on line 37

„Wohnstraße“ Carabelligasse als Parkplatz für Schwärst-Lkw…

Die Carabelligasse in Groß Jedlersdorf ist zwar im Sinne der StVO keine ausgewiesene „Wohnstraße“, aufgrund der anrainenden Siedlungshäuser auf der einen und dem Heinz Nittel-Hof auf der anderen Seite gilt dort – eigentlich logisch – „Tempo 30“.

„Abgesehen davon, dass dieses Limit von den motorisierten Verkehrsteilnehmern immer häufiger missachtet wird, wird unsere Gasse seit kurzem auch als Abstellplatz für Schwerst-Lkw genutzt. Was es bedeutet, wenn früh morgens die Motoren solcher Brummer warm laufen, ist wohl leicht vorstellbar“, berichten verärgerte Anrainer WIFF-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek.
 
Dieser verweist zwar auf die Aufstellung von digitalen Geschwindigkeitsanzeigern, weiß aber aus bereits Jahre langen regelmäßigen Bürgerbeschwerden, dass dies allein keine Lösung sein kann. WIFF will jetzt in der Floridsdorfer Verkehrskommission – wieder einmal – die unzumutbaren Zustände in der Carabelligasse zur Sprache bringen.